Granada Tourist Guide Guía turística de Granada Guida informazioni Granada Granadai vendég kalauz Ghid turistic granadatourist.com Туристическая информация о Гранаде Przewodnik po Granadzie Granada Hauptstadt Information Tourismus Andalusien Guide du tourisme à Grenade Toeristische gids van Granada

Granada


 


Granada

Granada Spain, Alhambra of Granada

Granada wurde in der Vorzeit vom Eingeborenenstamm besiedelt und war unter dem Namen “Ilbyr” bekannt.

Als die Römer Südspanien kolonisiert haben, errichteten sie hier ihre eigene Stadt und nannten sie Illibris. Es waren die Araber, die Granada mit ihrer Eroberung der Halbinsel im 8. Jahrhundert ihren heutigen Namen gaben. Granada war die letzte arabische Stadt, die im Jahre 1492 von den Christen durch die Königin Isabel de Castilla und ihrem Mann Fernando de Aragón gestürzt wurde.

Alhambra GranadaGranada gehört zu den Perlen Spaniens und ist die meistbesuchte spanische Stadt von Touristen aus der ganzen Welt. Durch die lange maurische Besetzung bietet Granada viele Erinnerungen an diese Epoche der spanischen Geschichte, u. a. mit dem weltweit berühmten Palast “Alhambra” auf der Nummer Eins der Liste. Um die Alhambra zu besichtigen, muss im Voraus ein Ticket gekauft werden; Tickets gibt es unter der Telefonnummer 0034 915 37 91 78 (aus Deutschland) oder unter 902 22 44 60 beim Anruf direkt aus Spanien; die Tickets können auf www.ticketmaster.es oder in der Bank BBVA erworben werden.

Jardines del GeneralifeEs war Washington Irving, der Granada in seinen romantischen Erzählungen über die Alhambra im Jahre 1832 das erste Mal auf die Urlaubskarte brachte und nun öffnet der sagenhafte Palast jedes Jahr über zwei Millionen Besuchern die Türen; es wurde zum meist besuchten Denkmal Spaniens. Es ist sicher schwer diesem nostalgischen Zeugnis zu widerstehen, das uns in die ersten Jahre der maurischen Regierungszeit Spaniens führt, mit seinen verlockenden Innenhöfen, den zarten Stuckarbeiten und den traumhaften Gärten von Generalife. Aber es gibt noch mehr zu erleben in dieser lebhaften Universitätsstadt außer der Alhambra. Daher sollte man nicht darauf verzichten, das aufregende Nachtleben, die stimmungsvollen Straßen und ihre erstklassigen  “Tapas” zu erforschen.

Albaicin GranadaDie Stadt Granada wurde durch die Berge geformt, an denen die alten Distrikte der Albaicín und die Alhambra gegründet wurden; vollgefüllte steile enge Straßen mit schönen Winkeln, die nach Jasmin duften und herrliche Landschaften prägen diese Stadt. Der neue Teil der Stadt liegt auf der Ebene, durchkreuzt von den zwei großen Verkehrsadern “Gran Vía de Colón” und der “Calle de los Reyes Católicos” sowie den lärmenden Straßen rund um die Kathedrale.

Cuevas del SacromonteGehen Sie durch schöne Gärten, bezaubernde enge Straßen voll von Blumen, setzen Sie sich in eine der typischen Tavernen um etwas vom berühmten Schinken aus “Trevélez” und Wein des Landes zu genießen und atmen Sie Jahrhunderte der Geschichte ein, an allen Orten, auf die Sie bei Ihrem Rundgang stoßen. Es lohnt sich, an den andalusischen Spektakeln in den Bergen des Klosters “Sacromonte” teilzuhaben und die berühmten „Cuevas“ –Höhlen- der Berge zu besichtigen, wo sich die Einwohner noch der Herstellung von prachtvollem Kunsthandwerk zuwenden. Die beliebten Feste Granadas, die sowohl auf der maurischen als auch christlichen Tradition basieren, sind die reizvollsten.

Granada, Sierra Nevada, Granada España

Die Stadt liegt zu Füßen der „Sierra Nevada“, dem Bergmassiv mit den höchsten Gipfeln Spaniens, das viele Möglichkeiten für den Wintersport bietet. Die höchste Bergspitze “Mulhacen” erreicht 3478 Meter. Auf der anderen Seite ist Granada nahe dem Mittelmeer, d. h. Granada ist eine großartige Stadt, die sich aus verschiedenen Gründen lohnt zu besuchen.


nach oben


Kontakt nächste  

Haftungsausschluss: Wir haben versucht diese Internetseite so exakt wie möglich zu gestalten, doch sie ist "wie sie ist" und wir lehnen jegliche Verantwortung für durch diese Informationen hervorgerufene Verluste, Schäden oder Unannehmlichkeiten jeglicher Art ab.


 
Spanischkurse in Spanien
    Spanischkurs Malaga  


Karten von Granada
 in größer sehen 

 

Einführung | Geschichte Granadas | Nützliche Informationen | Karten von Granada | Das Wetter in Granada | Transportmittel

Sehenswürdigkeiten in Granada | Museen in Granada | Nachtleben in Granada | Die Provinz Granada | Restaurants in Granada | Sprachschule Spanien